hast du töne? BordunMusikTage 2014

Mit den BordunMusikTagen 2014 geht dieser Kurs in seine 23. Wiederholung. Alljährlich tauchen Instrumentalisten vier Tage lang in die bunte Welt der Bordunmusik ein. Vermittelt werden sowohl Grundlagen für Anfänger als auch vertiefende Inhalte für Fortgeschrittene und Könner. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, mit der BordunCard sämtliche Programmpunkte zu absolvieren oder mit der BordunCardLight das umfangreiche Rahmenprogramm zu nutzen.

Was ist BordunMusik?

Mit Bordun wird ein lange klingender Ton bezeichnet. Ein solcher Ton, meist im Bassbereich, untermalt und stützt das gleichzeitig stattfindende melodische bzw. rhythmische Spiel. Einige Notenbeispiele finden Sie unter Notenmaterial.

Termin

Die BordunMusikTage 2014 finden von Donnerstag, 29. Mai 2014, ab 12:00 Uhr bis Sonntag, 1. Juni 2014, bis 13:30 Uhr statt.
Veranstaltungsort ist voraussichtlich das Schloss Zeillern, A-3311 Zeillern, Bezirk Amstetten im Mostviertel.

Weitere Information

Für weitere Information rund um das Seminar und die Anmeldung steht Mag. Andreas Teufl von der VOLKSKULTUR NIEDERÖSTERREICH den Teilnehmern bzw. Interessierten zur Verfügung.

Email: andreas.teufl@volkskulturnoe.at
Telefon+43 664 8223963